Versickerung mit EcoBloc

Versickerung mit EcoBloc

Regenwasser-Versickerung EcoBloc 420
Eco Bloc 420

Marktübliche Abmessungen ergeben ein Bruttovolumen von 420 Litern.

LKW-befahrbar

Der EcoBloc Inspect ermöglicht eine SLW 60-Befahrbarkeit ab einer Erdüberdeckung von 800 mm.

Bis zu 5 Meter Einbautiefe

Selbst unter grössten Belastungen können EcoBloc Inspect Rigolen bis zu 5 Meter tief eingebaut werden. Dies ergibt eine Verlegbarkeit bis zu 7 Lagen.

Flexible Verlegehöhe

Die Kombination von Standardmodul und Erweiterungsmodul erlaubt eine flexible Anpassung der Verlegehöhe an die örtlichen Gegebenheiten. Halbe Verlegehöhen ermöglichen die maximale Ausnutzung des Baufensters einer Rigole zwischen der minimalen Erdüberdeckung und dem maximalen Grundwasserstand.

Anschluss bis DN 500

Grosse Versickerungsvolumen erfordern grosse Rohrquerschnitte. Für den EcoBloc Inspect kein Problem: auf jeder Seite stehen Anschlüsse in den Grössen DN 100, 150 und 200 zur Verfügung. Seitlich stehen exzentrisch angeordnete Anschlüsse DN 100 für eine vollständige Entlüftung zur Verfügung. Grössere Anschlussmasse können mit optionalen Adapterplatten realisiert werden.

Hohe Versickerungsleistung

Die Rigolenelemente werden nur nach Aussen durch Endplatten verschlossen. Innen sorgt das offene Produktdesign für eine dauerhaft hohe Versickerungsleistung und eine barrierefreie Inspektion.

Konstruiert für Jahrzehnte

Nachhaltigkeit entsteht bereits durch ein langlebiges Produktdesign. Unter Berücksichtigung einer zweifachen Sicherheit ist der EcoBloc Inspect auf eine Lebensdauer von 50 Jahren ausgelegt.

Regenwasserversickerung mit EcoBloc